Fünf Sterne für neue B-Klasse, neue M-Klasse und C-Klasse Coupé


  • Fünf Sterne für hervorragenden Insassenschutz
  • „Euro NCAP Advanced“-Auszeichnungen für die Sicherheitsinnovationen PRE-SAFE®, PRE-SAFE® Bremse, COLLISION PREVENTION ASSIST und ATTENTION ASSIST
  • Führende Versicherungen gewähren der B-Klasse Rabatt für  COLLISION PREVENTION ASSIST

 

Gleich drei neue Baureihen von Mercedes-Benz haben Crashtests nach dem europäischen NCAP-Verfahren (New Car Assessment Programme) mit hervorragendem Ergebnis bestanden. B-Klasse, M-Klasse als jeweils beste ihrer Fahrzeugklasse und das C-Klasse Coupé werden deshalb mit der Bestwertung von fünf Sternen für hervorragenden Insassenschutz ausgezeichnet. Darüber hinaus erhält Mercedes-Benz mehrere „Euro NCAP Advanced“-Preise für Sicherheitsinnovationen, darunter PRE-SAFE® und die radargestützte Kollisionswarnung COLLISION PREVENTION ASSIST in der B-Klasse.

„Die Auszeichnungen von Euro NCAP sind eine plakative Anerkennung für das Sicherheitsniveau unserer Fahrzeuge, über die wir uns freuen“, erklärte dazu Ulrich Mellinghoff, Leiter der Mercedes-Sicherheits-
entwicklung: „Die standardisierten Crashtests stellen aber nur einen kleinen Ausschnitt aus dem realen Unfallgeschehen auf der Straße dar. Mercedes-Benz legt daher alle Baureihen mit Hilfe von rund 40 verschiedenen Unfallkonstellationen aus, die wir zum großen Teil aus Erfahrungen der firmeneigenen Unfallforschung definieren. Wir statten unsere Fahrzeuge darüber hinaus auch mit Systemen aus, die gar nicht im Rating berücksichtigt werden. Dabei legen wir unsere Schwerpunkte auf präventive Systeme und die Unfallvermeidung.“  

Dazu gehören das Sicherheitssystem PRE-SAFE®, das in allen geprüften Fahrzeugen in Serienaus-
stattung (M-Klasse) oder als Option (B-/C-Klasse) verfügbar ist, sowie die kollisionsvermeidenden oder aufprallschwere-mindernden Systeme PRE-SAFE® Bremse und COLLISION PREVENTION ASSIST mit adaptivem Bremsassistenten. Mellinghoff: „Es freut uns ganz besonders, dass Euro NCAP einen Schritt weitergeht und für diese Systeme, die unserer ‚Real Life Safety’-Philosophie folgen, Innovationspreise verliehen hat.“

Dieser Innovationspreis heißt „Euro NCAP Advanced“. Er wurde vor einem Jahr ergänzend zum bekannten Fünf-Sterne-Bewertungsschema eingeführt. Damit zeichnet die unabhängige europäische Sicherheitsvereinigung Euro NCAP Systeme mit „wissenschaftlich erwiesenem Sicherheitsnutzen“ aus, die im bisherigen Bewertungsschema keine Berücksichtigung finden. Dazu gehört beispielsweise PRE-SAFE®, das in kritischen Fahrsituationen aktiv wird und die Zeit vor einem möglichen Unfall zu präventiven Maßnahmen nutzt. Droht ein Auffahrunfall, kann die PRE-SAFE® Bremse aktiv werden, den Fahrer warnen und – bei fehlender Reaktion – die Aufprallschwere durch autonome Bremsungen reduzieren. Diese beiden Systeme wurden bereits 2010 ausgezeichnet und sind nun auch in M- und C-Klasse (PRE-SAFE® und PRE‑SAFE® Bremse) sowie der B-Klasse (PRE-SAFE®) verfügbar.

Jetzt wurden weitere Assistenzsysteme des Unternehmens ausgezeichnet, die helfen können, einen Unfall zu vermeiden oder dessen Schwere zu mindern. Dazu gehören die serienmäßige radargestützte Kollisionswarnung COLLISION PREVENTION ASSIST mit adaptivem Bremsassistenten in der B-Klasse. Als Weltneuheit im Kompaktsegment verfügt die B-Klasse ab Werk über dieses Assistenzsystem, das die Gefahr eines Auffahrunfalls deutlich verringert. COLLISION PREVENTION ASSIST warnt den eventuell abgelenkten Fahrer optisch und akustisch vor erkannten Hindernissen, bereitet auf die Bremsung vor und unterstützt den Fahrer situationsgerecht bei der Bremsung.

Eine weitere „Euro NCAP Advanced“-Auszeichnung erhielt Mercedes-Benz für die Müdigkeitserkennung ATTENTION ASSIST. Der Aufmerksamkeits-Assistent ATTENTION ASSIST analysiert das Fahrerverhalten mittels Sensoren und erkennt, wenn sich der Fahrstil müdigkeitsbedingt ändert. Der Fahrer wird dann daran erinnert, Pause zu machen.

Innovative Sicherheitsfeatures wie COLLISION PREVENTION ASSIST haben für Mercedes-Kunden auch unmittelbare positive finanzielle Auswirkungen. So gewähren eine Reihe führender internationaler Versicherungen spezielle Rabatte für die B-Klasse, weil sie aufgrund der Innovationen mit einem signifikant geringeren Schadensverlauf rechnen. In Deutschland beispielsweise beabsichtigt die Allianz-Versicherung, der B-Klasse bei der Haftpflichtversicherung 20 Prozent und bei der Teilkasko zehn Prozent Rabatt zu gewähren.

>> zurück zur Newsübersicht

Auto-Schumacher GmbH

Engelskirchen
Olpener Straße 33-35
51766 Engelskirchen
Telefon 02263 9229-0
info@auto-schumacher.de

Wipperfürth
Leiersmühle 3
51688 Wipperfürth
Telefon 02267 8876-0
info-wipp@auto-schumacher.de

Bernard Marxen GmbH

Lennestadt
Johannesstraße 9
57368 Lennestadt
Telefon 02721 9252-0
info@autohaus-marxen.de


Elsper Straße 2 (nur Verkauf)
57368 Lennestadt
Telefon 02721 6004-12