Der Gurtkraftbegrenzer

zum Vergrößern auf das Bild klicken

Mercedes-Benz stattet die S-Klasse an den Vordersitzen und den äußeren Sitzplätzen im Fond mit Gurtkraftbegrenzern aus, die im Zusammenspiel mit den Gurtstraffern und Airbags die Brustbelastungen der Passagiere deutlich vermindern. Der Gurtkraftbegrenzer befindet sich im Inneren des Aufrollautmomaten und besteht aus einem Torsionsstab, der sich ab einer bestimmten Krafteinwirkung auf das Gurtband langsam verdreht und damit die Sperrwirkung des Aufrollautomaten gezielt reduziert. Dank Kraftbegrenzer gibt der Automatikgurt ab einer bestimmten Schwelle wieder nach und reduziert somit die Krafteinwirkung des Gurtbandes auf den Insassen.

 


>> Zurück zur Übersicht Technik-Lexikon

Auto-Schumacher GmbH

Engelskirchen
Olpener Straße 33-35
51766 Engelskirchen
Telefon 02263 9229-0
info@auto-schumacher.de

Wipperfürth
Leiersmühle 3
51688 Wipperfürth
Telefon 02267 8876-0
info-wipp@auto-schumacher.de

Bernard Marxen GmbH

Lennestadt
Johannesstraße 9
57368 Lennestadt
Telefon 02721 9252-0
info@autohaus-marxen.de


Elsper Straße 2 (nur Verkauf)
57368 Lennestadt
Telefon 02721 6004-12